Social Profiles
Friend me on FacebookRSS Feed
Kategorien

Fanvon | Social Media News | 13. December 2012

  • Facebook: Bessere Kontrollmechanismen für Privatsphäre-Einstellungen | Thomas Hutter’s Social Media Blog | Facebook Marketing und Social Media
    Facebook kündigt per Ende Jahr wesentlich verbesserte Kontrollmechanismen für die Privatsphäre-Einstellungen an und möchte so das Nutzererlebnis auf Facebook enorm verbessern. Den Nutzern soll besser vor Augen geführt werden, welche Informationen wie mit wem geteilt werden.

    Die angekündigten Neuerungen umfassen neben Privatsphäre-Verknüpfungen ein verbessertes Aktivitätenprotokoll und eine neue Funktion zur einfacheren Verwaltung von Fotos, auf denen der Nutzer markiert wurde. Zusätzlich sollen neue Tutorials erscheinen, welche besser über die Einstellungsmöglichkeiten beim Teilen von Inhalten informieren.

  • Das Jahr auf Facebook im Rückblick | Social Secrets
    Was habt Ihr eigentlich in diesem Jahr auf Facebook gepostet? Was waren Eure wichtigsten Momente? Welche Freunde habt Ihr in diesem Jahr hinzugefügt? Spannende Fragen, die das Social Network nun beantwortet: Mit einem ganz persönlichen und individuellen Jahresrückblick für alle Facebook-Nutzer. Unter www.facebook.com/yearinreview kann sich jedes Facebook-Mitglied mit nur einem Klick seinen Jahresrückblick erstellen und anzeigen lassen – anschließend kann dieser natürlich auch mit den eigenen Freunden geteilt werden.
  • Busines-Netzwerk: Xing bekommt eine öffentliche API – computerwoche.de
    Das Netzwerk für Geschäftskontakte Xing schaltet heute seine öffentlich zugängliche Programmierschnittstelle frei.
    Über die API (Application Programming Interface) können externe Entwickler einer Mitteilung zufolge auf ausgewählte Bestandteile der Xing-Plattform zugreifen, diese in andere Programme oder Webseiten integrieren oder ganz neue Anwendungen damit erstellen. Für die vorangegangene mehrmonatige geschlossene Betaphase hatten sich nach Angaben von Xing mehr als 3000 Entwickler registriert und rund 200 Apps